Willkommen bei der Karneval-Abteilung!

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause laufen die Planungen für die Fastnachtskampagne 2021/2022 wieder auf Hochtouren! 

Geplant ist, dass wir all' unserer Veranstaltungen mit Hilfe eines 2G-Konzepts wieder feiern werden. 
So beginnen wir mit dem Tanznachmittag am 7. November 2021 in der Felsinghalle am Woog. Einlass wird um 15 Uhr sein, Beginn um 16 Uhr. An diesem Nachmittag wird die Premiere all' unserer Tänze stattfinden. Der Eintritt hierfür ist kostenlos, unserer Tänzer:innen freuen sich jedoch über eine Spende! :-)

Am Samstag, den 13.11. werden wir dann den Start der Fastnachtskampagne feiern. Aufgrund der eingeschränkten Teilnehmerzahl wird dies jedoch eine interne Veranstaltung sein. 

Weiter geht es mit dem Neujahrsempfang am Freitag, den 14. Januar im Gemeindesaal der Petrusgemeinde, hier werden wir unseren diesjährigen Kampagneorden an all unsere Mitglieder, Freunde und Gönner verleihen.

Auch ist der öffentliche Rathaussturm sowie das Rhein-Mainische-Gardetreffen derzeit in Planung. Geplant wird dieses am Samstag, den 15. Januar in der Innenstadt stattfinden zu lassen.

Weiter geht es mit dem absoluten Highlight der Kampagne unter dem Motto "175 Jahre - Jubiläums-Kreuzfahrt mit der MS TSG" feiern wir am Samstag, den 12. Februar unsere große Fastnachtssitzung im Justus-Liebig-Haus. Karten sind hier über den Reiter "Kartenvorverkauf" erhältlich. Um nur zwei Highlights der Veranstaltung bereits zu verraten: Boris Meinzer sowie Patrick Himmel werden hier dabei sein... ;-)

Am Sonntag, den 13.02. veranstalten wir Woogsfastnachter dann unsere Riwwelkuchesitzung. Diese ist besonders für die älteren Bürger:innen aus Darmstadt, hier wird ein buntes Programm präsentiert und noch dazu gibt es ein Stück Riwwelkuche und eine Tasse Kaffee umsonst. 

Auch unser KiKoFE soll wieder stattfinden, so sollen die jüngsten Darmstädter:innen am Samstag, den 26. Februar die Möglichkeit haben Fastnacht im Justus-Liebig-Haus feiern zu können.

Bitte beachten Sie, dass all unsere Veranstaltungen mit 2G stattfinden, sprich dass nur geimpfte oder genesene Personen daran teilnehmen können. Keine einfache Entscheidung für uns als Karnevalabteilung, jedoch ist eine Durchführung all unserer Veranstaltungen anders leider nicht möglich. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie uns gerne.