Eltern-Kind-Turnen

Im Eltern-Kind-Turnen vermitteln wir schon den Kleinsten auf spielerische Weise den Spaß an verschiedenen Bewegungen mit und ohne Gerätelandschaften. Hierbei lernen die Kinder ihre eigenen Fähigkeiten kennen, entwickeln Selbstvertrauen und können Spielgefährten im gleichen Alter kennen lernen. Zusammen mit den Eltern bekommen sie währenddessen viele Einblicke in die bunte Welt des Turnens.

Auch ein gemeinsames Begrüßungs- und Schluss-Ritual mit rhythmischen Bewegungen und Liedern bietet den Kindern Sicherheit und hilft beim Einfinden in den Ablauf einer regelmäßigen Sportstunde. Dabei legt das Eltern-Kind-Turnen für die Kinder eine gute Basis für den weiteren sportlichen Werdegang sowohl im Turnen, als auch für andere Sportarten.

Das Eltern-Kind-Turnen ist für Kinder von 1 bis 3 Jahren geeignet, dabei werden auch die Eltern herzlich aufgefordert, sich bei den verschiedenen Übungen einzubringen und so auch die Eltern-Kind Beziehung im sportlichen Kontext neu zu erfahren.

In den schwierigen Zeiten der Corona-Pandemie bitten wir Sie, sich bei Interesse an der Teilnahme in einer Turngruppe per Mail anzumelden, oder nachzufragen, ob in der zu besuchen gewünschten Gruppe noch freie Plätze sind. Im Falle dessen, dass es keine freien Plätze mehr geben sollte, werden Sie auf eine Warteliste gesetzt und kontaktiert, sobald neue Plätze frei werden.